Miteinander leben in der Natur

BILDERGALERIE

Einige Eindrücke aus unserem Fotoarchiv (Erlach, 2006—2011).

 

Der Ort

Erlach liegt einen Kilometer vor den Toren der kleinen aber malerischen Stadt Weismain mit einer erhaltenen Altstadt innerhalb der Stadtmauer. Fährt man das Kleinziegenfelder Tal aufwärts kommt man in die typische Landschaft der Fränkischen Schweiz mit ihren bizarren Felsen, Wacholderhängen, Wildbächen und Buchenwäldern. Hier einige Impressionen aus unserer direkten Umgebung:

 

 

 

Kinder in Erlach

Kinder die in der Natur aufwachsen, im Garten, auf Bäumen, mit Erde und Wasser, die bauen können, pflanzen, ernten, schnitzen... das war unser Wunsch, den wir hier verwirklichen wollen.

 

 

 

 

Hof und Garten

Hier folgen Bilder von unserem Garten, der Blick auf den nahen Kalkberg, der Hof. Jedes Jahr ist von Neuem spannend, was alles wächst, wie die Obstbäume blühen, was die Schnecken, die Mäuse, die Raupen wohl machen, wie es den Bienen geht und was uns dann als Ernte für den Winter bleibt, ja jeden Tag eigentlich gibt es etwas Neues zu entdecken.

 

 

Unsere Tiere

Hennen, die brüten, Bienen, die schwärmen, Ziegen, die wir melken, das macht Freude, das hat Sinn, das ernährt uns auch. Auch die Esel waren freundliche Mitbewohner. Jetzt haben wir keine mehr, aber wenn sich noch Tierfreunde zu uns gesellen würden, könnten wir vielleicht auch wieder Esel oder Pferde halten. (Traum der Kinder)

 

 

nach oben

© Familie Henzler 2016